neuer Kurs Fachschulausbildung Wirtschafter/in Landwirtschaft

Das Bildungsangebot zur Fachschulausbildung mit dem Abschluss "Staatlich geprüfte/-r Wirtschafter/-in für Landwirtschaft" dient der Fortbildung im Beruf „Landwirt“ und bereitet gleichzeitig auf die Meisterprüfung vor. Der neue Kurs beginnt im November und erstreckt sich berufsbegleitend über zweieinhalb Jahre in Teilzeit. Fortbildungsinhalte sind die berufsbegleitende Vertiefung in den Fächern „Artgerechte Tierhaltung“, „Umweltschonende und nachhaltige Pflanzenproduktion“, „Unternehmensführung“ mit Agrarpolitik, Markt und Marketing, Recht, Steuern und Versicherungen sowie „Grundlagen der Kommunikation und Mitarbeiterführung“. 

Neuer Kurs startet im November 2021, jetzt anmelden!
Anmeldeformular Fachschule Landwirtschaft 2021-24

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung