Navigation überspringen

Fördermittel für mehrere flächenbezogene EU- und Landesprogramme aus dem Gemeinsamen Antrag sind angewiesen

Minister Peter Hauk MdL: „Die Auszahlungen der landwirtschaftlichen Förder- und Ausgleichszahlungen für 2023 sind angelaufen. Wir werden 90 Prozent der Anträge auf EU-Direktzahlungen bis Ende Dezember auszahlen können!“  

Link zur Pressemitteilung des Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz  Baden-Württemberg (MLR) zum Thema "Fördermittel für mehrere flächenbezogene EU- und Landesprogramme aus dem Gemeinsamen Antrag sind angewiesen"

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung