Navigation überspringen

Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte

5 Treffer

    • Fortbildung

    Essen und Trinken lernen – eine pädagogische Herausforderung im Krippenalltag

    BEGINN:
    29.10.2024 14:00 Uhr
    Oct 29, 2024 2:00:00 PM
    ENDE:
    29.10.2024 17:00 Uhr
    Oct 29, 2024 5:00:00 PM
    ORT:
    Online

    Ernährungsbildung ist als Teil der Gesundheitsförderung ein Qualitätsmerkmal von Einrichtungen. Wie lässt sich ein gesundheitsförderlicher Kita-Alltag mit verhaltenspräventiven Aktivitäten gestalten? Lernen Sie Schlüsselfunktionen im Zusammenhang mit den Mahlzeiten und Esserfahrungen kennen, welche das Ernährungsverhalten von Krippenkindern beeinflussen.

    • Fortbildung

    Nachhaltig essen und trinken in der Kita - Herausforderung und Chance auch im Umgang mit vegetarischer und verganer Ernährung

    BEGINN:
    25.11.2024 14:00 Uhr
    Nov 25, 2024 2:00:00 PM
    ENDE:
    25.11.2024 17:00 Uhr
    Nov 25, 2024 5:00:00 PM
    ORT:
    Bruchsal

    Wenn sich Murat, Natalie, Anne und Kevin auf Spurensuche nach der Herkunft unserer Lebensmittel begeben, deren Weg vom Acker bis auf den Teller spielerisch und mit allen Sinnen erforschen. Dann können sie nicht nur genussvolle Erfahrungen sammeln, sondern bekommen auch praktisches Wissen rund um eine ausgewogene und nachhaltige Ernährung. Sie entwickeln bereits von Anfang an einen wertschätzenden und achtsamen Umgang mit Lebensmitteln.

    In dieser Fortbildung werden die Themen Nachhaltigkeit und Vegetarische/vegane Ernährung kombiniert. 

    Sie bekommen zum einen viele Ideen, Tipps und jahreszeitlich orientierte Impulse wie sich das Thema Nachhaltigkeit im Kita Alltag umsetzen lässt. Zum anderen lernen Sie die verschiedenen vegetarischen Kostformen kennen. Welche Nährstoffe sind kritisch, welche Alternativen oder Ersatzprodukte sind sinnvoll?

    Es bleibt Zeit zum gemeinsamen Austausch, zur Diskussion und der Beantwortung Ihrer Fragen.

    • Fortbildung

    Mit Kindern in der Küche arbeiten-Umsetzungsbeispiele für die Praxis

    BEGINN:
    23.04.2024 14:00 Uhr
    Apr 23, 2024 2:00:00 PM
    ENDE:
    23.04.2024 17:00 Uhr
    Apr 23, 2024 5:00:00 PM
    ORT:
    Bruchsal

    Gemeinschaftsgefühl, Feinmotorik, 
    Sprache, Sensorik, Erfolgserlebnisse & mehr:

    Kinder können beim gemeinsamen Kochen und Backen viel erfahren und lernen.

    In der Fortbildung werden Ihnen die Grundlagen von der Planung bis zur Durchführung und Reflexion einer Aktion in der Küche mit Kindern nahegebracht. Dies immer mit dem Hintergrund der Umsetzung des Bildungs- und Orientierungsplanes für Kitas.
    Freuen Sie sich auf Tipps und Tricks für ein angemessenes Zeitmanagement, für Hygiene und Arbeitssicherheit mit motivierenden Elementen von der Messergarage bis hin zur Tigerkralle.

    Im Anschluss bleibt Zeit für den gemeinsamen Austausch und die Beantwortung Ihrer Fragen.

    • Fortbildung 

    Netzwerktreffen BeKi-Zertifikat - für zertifizierte Kindertageseinrichtungen

    BEGINN:
    06.05.2024 14:00 Uhr
    May 6, 2024 2:00:00 PM
    ENDE:
    06.05.2024 17:00 Uhr
    May 6, 2024 5:00:00 PM
    ORT:
    Bruchsal

    Der Abschlussbericht ist abgegeben und die Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen. Geschafft. In drei Jahren geht es weiter, dann steht die Rezertifizierung an. Deshalb - nach der Zertifizierung ist vor der Rezertifizierung.

    Das Netzwerktreffen soll Ihnen die Möglichkeit geben, sich auszutauschen.

    ·         Wie nehmen Sie Ihr Team und die Eltern mit?
    ·         Wie machen Sie ihr Ernährungsprofil nach außen hin sichtbar?
    ·         Wie organisieren Sie die Dokumentation für die Rezertifizierung?

    Darüber hinaus möchten wir Sie über die Neuerungen hinsichtlich der Dokumentation zur ersten, zweiten und zur dritten Rezertifizierung informieren.

    • Arbeitskreis

    Arbeitskreis für hauswirtschaftliche Kräfte in Kindertageseinrichtungen

    BEGINN:
    11.03.2024 14:00 Uhr
    Mar 11, 2024 2:00:00 PM
    ENDE:
    11.03.2024 17:00 Uhr
    Mar 11, 2024 5:00:00 PM
    ORT:
    Bruchsal

    Essen und Trinken ist in der Kindertagespflege ein wichtiges Thema. Hauswirtschaftliche Kräfte tragen eine große Verantwortung.
    Wir bieten Ihnen zweimal im Jahr einen fachlichen Input und Raum für den Erfahrungsaustausch untereinander.

    Im März werden wir uns damit beschäftigen - Was können Sie dazu beitragen, damit Kinder mit Freude essen?

Unsere Fortbildungen werden über die Landesinitiative Bewusste Kinderernährung (BeKi) finanziert

Die Landesinitiative Bewusste Kinderernährung (BeKi)

Die Landesinitiative BeKi – Bewusste Kinderernährung ist seit 40 Jahren ein fester Bestandteil im Bereich der Ernährungsbildung sowie Ernährungsinformation in Baden-Württemberg und eine Besonderheit in ganz Deutschland. Die lachende Birne steht seither für die bewusste Kinderernährung vom 6. Lebensmonat bis zur 6. Schulklasse. Das Landeszentrum für Ernährung ist organisatorisch und fachlich zuständig für die Umsetzung und Weiterentwicklung der Landesinitiative BeKi. 

Freiberufliche Ernährungsfachkräfte der Landesinitiative, die BeKi-Referent*innen, informieren Eltern, pädagogische und hauswirtschaftliche Fachkräfte in Krippe & Kita, Kindertagespflegepersonen und Lehrkräfte über Kinderernährung und beantworten Fragen rund um das Thema. Im Mittelpunkt aller Einsätze steht dabei die Ernährungsbildung: das Lernen von Essen und Trinken, die Entdeckung der Vielfalt und der Qualität von Lebensmitteln, die Gestaltung gemeinsamer Mahlzeiten, die Einbindung bei der Lebensmittelzubereitung aber auch die Freude und der Genuss am Essen.

Die Angebote der Landesinitiative BeKi sind kostenfrei und finden in jedem Landkreis in Baden-Württemberg statt.
Informieren Sie sich bei den regionalen Ansprechpartner*innen in Ihrem Landratsamt, den BeKi-Koordinator*innen, über Themen und den organisatorischen Rahmen für die Veranstaltungen.

Angebote der Landesinitiative

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung